Aktuelles

Höhepunkte im Februar: 7. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW am 16.2. + Europe for Future am 23.2.

Das 7. Deutsch-Afrikanische Wirtschaftsforum NRW ist kostenlos. Jetzt können Sie sich zum online-Event anmelden!
Afrika ist ein riesiger Zukunftsmarkt! Immer mehr deutsche Unternehmen werden in afrikanischen Ländern aktiv. Doch wie erlangen sie das nötige Knowhow, um am afrikanischen Markt erfolgreich zu partizipieren? Bei uns können sich mittelständische Unternehmen aus ganz Deutschland genau darüber informieren! Unter dem Motto „Africa Business 2022: global – digital – innovativ – nachhaltig“ liegen beim 7. Deutsch-Afrikanische Wirtschaftsforum NRW am 16. Februar 2022 die Schwerpunkte diesmal auf folgenden aktuellen Themen:
Win-Win mit deutscher Technologie in Afrika – Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit: Wertschöpfungs- und Lieferketten, nachhaltige Beschaffung – Digital Business Stories – Mit Green and Smart Business zu Erfolg in Afrika. Programm, kostenfreie Anmeldung und viele weitere Informationen zu diesem online-Event unter: https://www.afrika-wirtschaftsforum-nrw.de/dawf_2022_start.html

Europe for Future: Lesung und Diskussion mit Martin Speer, Vincent-Immanuel Herr, 23. Februar 2022, 18 Uhr, Kino im Dortmunder U, Eintritt frei
Zu bürokratisch, zu langsam, zu zerstritten: Die EU weckt nur noch selten Begeisterung. Gefühlt befindet sich die Europäische Union seit einem Jahrzehnt am Rande des Abgrunds, meinen die Aktivisten und EU-Kenner HERR & SPEER. Nach Reisen quer durch Europa stellen sie ihre Lösung für die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Krisen vor. Infos/Anmeldung: https://www.europe-direct-dortmund.de/event/europe-for-future-wie-gestalten-wir-unsere-europaeische-zukunft/

Neue Programme liegen vor/sind online verfügbar

Internationale Kultur erleben und sich über aktuelle, politische Themen informieren, dafür steht die Auslandsgesellschaft.de. In unterschiedlichen Formaten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, gesellschaftlich relevantes Wissen zu erwerben, damit Sie sich sicher an aktuellen Diskussionen beteiligen können und nicht irgendwelchen Fake News auf den Leim gehen. In Zeiten anhaltender Corona Pandemie bieten wir Ihnen neben Präsenzveranstaltungen auch wieder unsere Online-Formate an.

Programme 1-2022 zur Ansicht/zum Downloaden
Gesamtprogramm 1-2022 (Veranstaltungen, Studienreisen + Internationaler Austausch. Seminare, Projekte) +  Sprach- und interkulturelle Trainings (1-2022)

Mit der Kooperation mit dem Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel betritt die Auslandsgesellschaft 2022 Neuland und bietet anlässlich der Aufführung des Theaterstückes „Dunkle Mächte“ zum Thema Verschwörungsmythen moderierte Nachgespräche und Workshops zur Prävention, Medienkompetenz und Demokratiestärkung von Jugendlichen an.

"Studienreisen in Dortmunds Partnerstädte und europäische Kulturhauptstädte" ist unser Thema 2022. Weil Novi Sad europäische Kul turhauptstadt 2022 ist und sich das Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Dortmund zum 40. Mal jährt, reisen wir dorthin, pünktlich zum „Beethoven-Marathon“, dem Höhepunkt der Festivitäten. Außerdem fahren wir nach Kaunas (Litauen), Rijeka (Kroatien) und Esch-sur-Alzette (Luxemburg), Leeds (Großbritannien), Buffalo (USA) und Amiens (Frankreich).

Aktuelles auf dem Youtube-Kanal
Digitale Internationale Kochabende
"160 Jahre deutsch-japanische Beziehungen - Videoclip-Serie "Begegnungen mit Japan (Youtube), Premiere, jeweils am 2. Sonntag im Monat, 14 Uhr.  3. Folge am 13.2. mit Ralf Lemnitzer
50 Jahre Deutsch-Ungarische Gesellschaft, Audiovisuelle Präsentation, Dezember 2021
60 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei- Kurz-Doku mit Zeitzeug*innen, November 2021

Wir aktualisieren unser Programm ständig, Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie auf diese Seite unter "Alle Veranstaltungen" – Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie außerdem viele Videos über Konzerte und Lesungen sowie Aufzeichnungen von Podiumsdiskussionen, Online-Austausch-Projekte, Interviews.

Wir freuen uns auf Sie!