Deutsch-Französische Gesellschaft

Das aktuelle Programm der Deutsch-Französischen Gesellschaft (Ansicht/Download als PDF)
Kurzfristige Änderungen finden Sie in der Ländersuche oben rechts.

Vom 21. bis 23. Oktober 2022 findet der 66. Jahreskongress der Vereinigung der Deutsch-Französischen Gesellschaften für Europa e.V. (VDFG/FAFA) in Dortmund statt. Lokaler Partner ist die Deutsch-Französische Gesellschaft in der Auslandsgesellschaft.de. Dabei feiert der Verband zugleich sein Jubiläum: 65 Jahre VDFG (1957-2022) und verbinden dies mit der Verleihung des Elsie Kühn-Leitz-Preises. Das Deutsch-Französische Intergenerationelle Forum trifft sich ebenfalls vom 19.-23 Oktober ebenfalls in Dortmund. https://vdfg.de/europa-im-kopf-und-im-herzen-was-verbindet-was-trennt-uns/

Verleihung des Joseph Rovan Preises 2020 in der französischen Botschaft an die Deutsch-Französische Gesellschaft, 25.1.2020 (Link)

Interview im Rahmen des Projekts "Bürgerschaftliches Engagement im internationalen Dialog" – Anlässlich von "65 Jahre Auslandsgesellschaft" (2014)

Frankreich Interview

David Babin und Odile Brogden